"SILLA CORRADINI" WETTBEWERB - Bekanntgabe der Gewinner


19.06.2017

In Erinnerung an den Gründer der Firma DUNA, Silla Corradini (verstorben 2014), wurden die Siegerprojekte des Wettbewerbes „Silla Corradini“ gewählt. Die Wahl erfolgte durch eine Jury der Akademie Brera / Mailand.

Im Jahr 2016 unterzeichneten die DUNA Corradini und die Akademie Brera eine Vereinbarung, die diesen von der DUNA gesponserten Wettbewerb initiierte. Mehr als ein Dutzend Skulptur-Studenten nahmen an diesem Wettbewerb teil und entwarfen viele Kunstwerke die abschließend in einer 3D-Datei dargestellt wurden.

Angesichts der hohen Qualität der präsentierten Arbeiten war die Entscheidung der Jury besonders schwierig. Die Jury bestand aus Akademieprofessoren und DUNA-Technikern und betrachtete das jeweilige Projekt unter dem Gesichtspunkt von Ausdruck und Inhalt , die Fähigkeit diese in künstlerische Sprache zu übersetzen, die Ästhetik des Kunstwerks, das Engagement des Studenten für die Dateiverarbeitung und die technische Machbarkeit auf unseren Bearbeitungsmaschinen.

Folgende Preisträger wurden benannt:

  • 1.Platz (€ 1000):
Sara Marioli mit der Arbeit "mein Traum in der Schublade", eine Reflexion darüber, wie sie ihre Träume vor dem äußeren Einfluss schützen können.
  • 2. Platz (€ 700):
Marianna Cantisani mit einem schönen Projekt über die Auswirkungen der Zeit.
  • 3. Platz (€ 500):
Zhang Qian mit einem "grünen" Inspirationsgrafik zur Wassererhaltung.

Die künstlerischen Entwürfe der Gewinner werden dann im Herbst 2017 in der Fertigung der DUNA umgesetzt. Die DUNA wird dann das Material, die CNC-Anlagen, Planer und Mitarbeiter aus der F&E-Chemie zur Verfügung stellen, um die drei Kunstwerke in zwei Exemplaren zu realisieren. Eine Kopie wird im Besitz der DUNA-Corradini verbleiben. Das zweite Exemplar bleibt Eigentum des Künstlers und wird dann in der Brera Akademie ausgestellt.

Alle am Wettbewerb teilnehmenden Arbeiten werden in einem Katalog dargestellt, der in der zweiten Hälfte des Jahres zur Verfügung stehen wird.

Bis bald zum nächsten DUNA Update!